Schwesternschaft

Schwesternschaft

Was ist eine Schwesternschaft?

Netzwerk, Zusammenschluss, Verein – eine Schwesternschaft vom Roten Kreuz ist vieles zugleich, vor allem aber eine starke Gemeinschaft innerhalb der Rotkreuz-Familie. Unsere Schwesternschaft München vom BRK e. V. ist ein Zusammenschluss von professionell und engagiert Pflegenden und Auszubildenden aus den Bereichen der Gesundheits- und Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege sowie von Hebammen. In unseren Einrichtungen arbeiten Mitglieder und Mitarbeiter seit 145 Jahren kollegial zusammen. Im Auftrag unserer gemeinnützigen Organisation sind Rotkreuzschwestern, Pflegefachkräfte, Ärzte und Mitarbeiter aller Berufsgruppen in ganz Deutschland tätig. Lesen Sie dazu mehr in unserem Flyer.

Welche Vorteile bietet mir die Schwesternschaft München vom BRK e. V.?

Sie können von Anfang an ganz unmittelbar von der langjährigen Tradition der Gemeinschaft der Schwesternschaft profitieren: 145 Jahre Erfahrung in Pflege und Ausbildung zeigen sich schließlich auch in dem hohen Qualitätsniveau Ihrer zukünftigen Ausbildung. In insgesamt sieben Schulen – die alle dem BRK-Bildungsverbund angeschlossen sind – bietet die Schwesternschaft München vom BRK e. V. rund 540 Ausbildungsplätze. Die Praxis erleben Sie bereits als PflegeschülerIn allein durch die Zahl der eigenen Einrichtungen der Schwesternschaft in so vielfältigen Einsatzbereichen wie nirgendwo sonst. Unser Leitbild bestimmt nicht nur den professionellen Umgang mit unseren Patienten, sondern auch das Miteinander und die Arbeitssituation der Pflegenden in der Schwesternschaft. Wir wollen auch Ihnen ein angenehm positives Klima bieten, in dem Sie sich mit Spaß an Ihrer Aufgabe beruflich entwickeln können.

… und was noch?

Es ist kein Geheimnis: im Namen des Roten Kreuzes tätig zu sein ist weltweit hoch angesehen. Das gilt auch für Mitglieder und Mitarbeiter der Schwesternschaften. Deren Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und können Sie sogar nach Ihrer Ausbildung ins Ausland führen. Interessante Begegnungen mit fremden Kulturen und spannende Herausforderungen erwarten Pflegekräfte der Schwesternschaften im Auslandseinsatz.

Auch nach Ihrem Abschluss liegt uns Ihre Fort- und Weiterbildung am Herzen, sie ist sogar in unserer Vereinssatzung verankert. Neben der Interdisziplinären Fortbildung (IDF) erwarten Sie zahlreiche Spezialisierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Darüber hinaus bietet die Schwesternschaft München vom BRK e. V. für Mitglieder und Mitarbeiter eine exklusive Krankenkasse, die BKK ProVita, deren Leistungskatalog sich sehen lassen kann. Außerdem können Mitglieder der Schwesternschaft im Notfall den Flugrückholdienst des DRK kostenfrei nutzen.